Die besten Flohmärkte in Berlin

Weiterlesen    

 

Flea market BerlinSind Sie auf der Suche nach einem einzigartigen Souvenir für Ihren Berlin-Trip oder auf der Suche nach dem neuen It-Piece für Ihren Kleiderschrank? Die vielen Flohmärkte in der deutschen Hauptstadt haben für jeden etwas zu bieten! Die Berliner Flohmärkte laden jede Woche BerlinerInnen und TouristInnen ein, auf Schnäppchenjagd nach versteckten Schätzen zu gehen, in gebrauchten Waren zu stöbern und um den besten Preis zu feilschen. Egal, ob Sie nach seltenen Schallplatten, Vintage-Kleidung oder Andenken an die Geschichte Berlins suchen, hier werden Sie fündig.

Antikmarkt am Ostbahnhof

Kein Ramsch, sondern hochwertige Antiquitäten - dafür steht der Antikmarkt am Ostbahnhof. Bis zu 150 HändlerInnen und AnbieterInnen verkaufen und tauschen hier hochwertige Schätze. Dazu gehören antike Möbel, Kunst und Design sowie feines Porzellan, aber auch Schmuck und Sammlerstücke wie Münzen, alte Bücher und Briefmarken.

Da man hier nicht die typischen Dinge oder Neuwaren wie Elektronik oder Kleidung findet, ist dieser Markt jeden Sonntag die Anlaufstelle für AntiquitätenliebhaberInnen und SammlerInnen jeder Art.

Flohmarkt Straße des 17. Juni

Seit 1973 zieht dieser Flohmarkt im Ernst-Reuter-Haus BerlinerInnen und TouristInnen an. Das Angebot ist vielfältig - Autogrammkarten, Bücher, CDs, Schallplatten, Videos, Computerspiele, Kleidung, Möbel, Schuhe, Porzellan, Schmuck und alte Gemälde. Das hat allerdings manchmal seinen Preis, daher muss man schon genau stöbern, um echte Schnäppchen zu machen.

Es handelt sich um einen der größten und traditionsreichsten Flohmärkte der Stadt. An Samstagen und Sonntagen ist er geöffnet und immer gut besucht. Nach der Schatzsuche können Sie einen Spaziergang durch den nahe gelegenen Tiergarten machen oder in einem der vielen Restaurants in der Umgebung einen Imbiss zu sich nehmen.

Flea market in Berlin

Antik- und Buchmarkt am Bodemuseum

Dieser Markt befindet sich direkt vor dem berühmten Bode-Museum in der Nähe der Spree und ist seit 1992 eine Berliner Institution. Ein Paradies für Bücherliebhaber, hier finden Sie jedes Wochenende und an Feiertagen rund 60 Buch- und Antiquitätenhändler. Hier findet man sowohl Vintage-Stücke als auch echte antike Raritäten.

Die Stände präsentieren alles von Kunst über kleinere antike Möbel bis hin zu einer Reihe von Büchern, aber auch Schmuck, alte Postkarten und Fotos, Schallplatten und Kunsthandwerk. Zu den Verkäufern gesellen sich oft junge Künstler, die hier ebenfalls ihre Werke anbieten.

RAW-Flohmarkt

Der RAW-Kiez in Friedrichshain ist nicht nur für seine vielen coolen Clubs und Bars bekannt, sondern auch für seinen Flohmarkt! Hier gibt es alles, was das Herz begehrt, vor allem ModeliebhaberInnen kommen dank einer großen Auswahl an Vintage- und Retro-Mode auf ihre Kosten.

Möchten Sie Ihre Fundstücke vor dem Kauf anprobieren? Gar kein Problem. Toiletten sind auf dem Gelände vorhanden und werden teilweise zu Umkleidekabinen umfunktioniert.

Neben Kuriositäten und Nützlichem von hauptsächlich privaten HändlernInnen finden Sie hier auch lokale KünstlerInnen, die jede Woche ihr Kunsthandwerk, ihren Schmuck und ihre Bilder anbieten. Für den kleinen Hunger zwischendurch bietet sich ein Besuch an einem der vielen Essensstände an. Der Flohmarkt bietet eine bunte Mischung und hebt sich von anderen klassischen Märkten ab.

Trödelmarkt am Marheinekeplatz

Am Ende der Bergmannstraße, mit ihrem faszinierenden Kreuzberger Flair, findet jeden Samstag und Sonntag ein bunter Flohmarkt statt. Beim Bummeln kann man ausgiebig stöbern, viel entdecken und so manchen Schatz finden.

Wir versprechen, hier ist für jeden etwas dabei: Antiquitäten, Mode, Fahrräder und Zubehör, Kleidung und Spielzeug für Kinder, einzigartige Kunst- und Designerstücke, Kunsthandwerk, Bücher, Trödel, Schallplatten und DVDs und vieles mehr.

Zahlreiche Restaurants und Cafés sowie samstags die Markthalle bieten rund um den Markt eine breite Palette an kulinarischen Genüssen. Ein kleiner Spielplatz und im Sommer ein Springbrunnen bieten zudem Abwechslung für die kleinen BesucherInnen.

Flea market BerlinFlohmarkt Arkonaplatz

Dieser kleine Antiquitäten- und Büchermarkt in Berlin-Mitte findet jeden Sonntag statt. SchnäppchenjägerInnen sollten früh morgens kommen, um sich die besten Stücke zu sichern. Obwohl seine Größe überschaubar ist, versprüht der ganzjährig stattfindende Markt das Flair des angesagten Viertels.

Hier findet man alles von Kunsthandwerk über Antiquitäten, Bücher und Schallplatten bis hin zu vielen Fundstücken aus der ehemaligen DDR. Dieser Markt wird hauptsächlich von BerlinerInnen besucht, daher können Sie im Vergleich zu bekannteren Märkten mit niedrigeren Preisen rechnen und er ist nicht überfüllt. Sie haben nicht gefunden, was Sie gesucht haben? Zum Glück ist der Flohmarkt am Mauerpark nur wenige Gehminuten entfernt.

Mauerpark Flohmarkt

Dieser Flohmarkt im Mauerpark ist eine Kultveranstaltung für sich. In dem berühmten Park, einem beliebten Treffpunkt für BerlinerInnen und TouristInnen, findet jeden Sonntag der ganzjährig geöffnete Markt statt, auf dem die besten Stände, aber auch DesignerInnen, KünstlerInnen und Food Trucks vertreten sind. Hier werden neben Mode, Accessoires und Schmuck auch viele Haushaltswaren verkauft.

Das lebhafte Publikum ist eine bunte Mischung aus BerlinerInnen, TouristInnen und Studierenden, also schnappen Sie sich einen Drink und mischen Sie sich unter die Leute. Nach Ihrer erfolgreichen Shoppingtour ist der Park der perfekte Ort, um eine Pause einzulegen, Live-Musik zu hören und mit FreundInnen zu grillen.    

Nowkoelln Flowmarkt

Der Flowmarkt am idyllischen Maybachufer findet jeden zweiten Sonntag von April bis Dezember statt und ist ein Kleinod unter den vielen Flohmärkten in Berlin. Der Flowmarkt ist ein reiner Kunst- und Trödelmarkt. Industriell gefertigte Neuware werden Sie hier nicht finden. Selbst Trödel ist selten.

Stöbern Sie in entspannter Atmosphäre nach Kleidung, Möbeln und vor allem Schallplatten aus zweiter Hand. Dieser Markt ist zudem bestens für FeinschmeckerInnen geeignet: Hier gibt es viele verschiedene Streetfood-Stände. 

  • Entdecken Sie die besten Sehenswürdigkeiten Berlins
  • Ticket gültig für 24 oder 48 Stunden
  • Audioführer in 13 Sprachen
  • Panoramadach für die beste Aussicht
  • Kostenlose Handy-App verfügbar
  • Ermäßigte Tickets für Museen und Sehenswürdigkeiten verfügbar

WARUM SIE SICH FÜR CITY SIGHTSEEING BERLIN ENTSCHEIDEN SOLLTEN?

City Sightseeing Berlin hilft Ihnen dabei, Geld und Zeit während Ihres Aufenthaltes in Berlin zu sparen. Wahlen Sie zwischen einem 24- oder 48-Stunden-Ticket und entdecken Sie die besten Highlights in ganz Berlin. Sie können an jeder Haltestelle ein- und aussteigen. Der GPS-Audioguide ist in 13 Sprachen verfügbar, Wi-Fi ist in den Bussen inklusive. Laden Sie unsere kostenlose App herunter, um live die Route Ihres Busses mitzuverfolgen und die neuesten Infos von uns zu erhalten. Sichern Sie sich Ihre Tickets jetzt und genießen Sie Ihren Urlaub in Berlin ganz unbeschwert! 

  • csa-official.png
  • csa-locally-operated.png
  • csa-worldwide-nr1.png